Konflikte überwinden und (wieder) beweglich werden

Konflikte gehören zu unserem Leben. Sie kosten Kraft, Zeit und Geld, sie erschrecken, weil sie zerstörerisch wirken können, wenn Sie nicht bearbeitet werden. Gleichzeitig sind sie eine Chance, wenn es gelingt, Verständnis herzustellen, z.B.  durch einen klaren Selbstausdruck der eigenen Bedürfnisse. Wenn Sie Konflikte überwinden, haben Sie wieder Freiraum für Angelegenheiten, die Sie wirklich bewegen.

 

Manchmal braucht es Unterstützung von außen, wenn

  • der Umgang miteinander blockiert und die Kommunikation eingefroren ist
  • die Arbeit erstarrt ist durch festgefahrene Positionen

 

   

 
 

Beweisen Sie Stärke, indem Sie

  • (wieder) beweglich im Denken und Handeln werden
  • die Konfliktklärung offensiv und produktiv angehen
  • Unterstützung von außen hinzuziehen
  • aktiv eine gesunde (Arbeits-) Atmosphäre etablieren

 

 

Mein Ansatz

Als Mediatorin bin ich allparteilich und sorge für ein strukturiertes Verfahren, in dem eine Konfliktbearbeitung wertschätzend möglich ist. Dabei biete ich einen sicheren Rahmen, in dem sich die Konfliktparteien gegenseitig begegnen und hören können, was im Alltag oftmals nicht mehr möglich ist. Ich unterstütze Sie methodisch, damit gegenseitiges Verständnis entstehen kann. Denn wo Verständnis für verschiedene Interessen wächst, wird Kreativität und Potenzial freigesetzt, sodass Sie einvernehmlich die für Sie stimmigen Vereinbarungen treffen können. Inhalte bringen die zwei oder mehr Konfliktparteien als Experten selbst ein. Sie kennen außerdem die Lösungen, die für Sie am besten funktionieren.

Nicht immer ist eine direkte Lösung möglich, mehr Klarheit erreicht eine Mediation jedoch immer. So können auch im Nachgang ganz eigene Lösungen entstehen. Und manchmal helfen klar definierte Regeln, um die Arbeitsfähigkeit zu erhalten.


In der Praxis bewährt sich eine vorübergehende Begleitung, z. B. bei der Umsetzung der getroffenen Vereinbarungen, Regelungen etc.

 

Vorgehensweise

Kontaktieren Sie mich für ein erstes unverbindliches Informationsgespräch. Hier klären wir Ihren Bedarf und wer an der Konfliktklärung beteiligt werden sollte bzw. muss, sowie die genaue Vorgehensweise. Dabei ist auch Platz für Ihre Fragen und Zweifel.

 

Preisbeispiel

Stundensatz: 150 € pro Zeitstunde, Tagessatz: 1200 - 1600 €; zzgl. Anfahrtskosten. Gerne erstelle ich Ihnen ein individuelles Angebot.